Forum Value Investing Mitarbeiter beim Auswerten von Forums Performance

Investment Philosophie

Value Investing

FORUM folgt den Prinzipien des Value Investing, das von Benjamin Graham in den 1930er Jahren pioniert wurde: Kern ist eine möglichst objektive Abschätzung des „Inneren Wertes“ eines Unternehmens - unabhängig vom Börsenkurs. Das Konzept der Sicherheits-Marge fordert, dass ein Investment in ein Unternehmen nur getätigt werden sollte, wenn der Aktienkurs unter diesem Inneren Wert liegt. Damit hat der Investor ein Puffer für Fehler in der Bewertung oder Veränderungen im Aktienkurs –  um Verluste zu vermeiden.

Das ursprüngliche Konzept von Benjamin Graham wurde von anderen Value Investoren weiterentwickelt, am bekanntesten ist wohl Warren Buffett. FORUM verfolgt einen eigenen Ansatz, der sich an der Investment Philosophie von Berkshire Hathaway orientiert.

5 Bausteine der FORUM Investitions-Philosophie

“Its far better to buy a wonderful company at a fair price, than a fair company at a wonderful price.“

― Warren Buffett

Sehen sie hier die ergebnisse von FORUMS Value investing Strategie